0172 - 7 48 31 20

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterlagen zum Start:

Nachdem Du Dich bei uns zur Führerschein-Ausbildung angemeldet hast, erhälst Du den Führerscheinantrag.
Diesen Antrag gibst Du zusammen mit den benötigten Unterlagen (siehe unten) auf dem Rathaus Deines Wohnsitzes ab.
Von dort werden die Unterlagen ans zuständige Landratsamt weitergeleitet.
Nach Prüfung des Antrages wird der Prüfauftrag an den TÜV erteilt.
Dieser Vorgang kann 4 bis 6 Wochen dauern, deshalb solltest Du den Antrag auch umgehend beim Bürgermeisteramt abgeben.
Vom Landratsamt erhälst Du noch eine Rechnung über die Bearbeitungsgebühren.
Bitte beachte, das die erste Prüfung erst nach Erteilung des Prüfauftrages abgelegt werden kann.
Es kann KEINE Prüfung, weder Theorie noch Praktisch, von Dir gemacht werden, solange der Antrag nicht beim Landratsamt vorliegt!

Folgengende Dinge sind dem Führerscheinantrag beizulegen:

  1. Ein Passfoto von Dir, bitte in biometrischer Form (wie beim Reisepass), welches Du bitte auf das dafür vorgesehene schwarz schraffierte Feld klebst.
  2. Deinen Sehtest den Du vom Optiker ausstellen lässt (Personalausweis mitnehmen).
  3. Eine Bescheinigung über die Lebensrettenden Sofortmaßnahmen (Erste Hilfe).

Für die Fahrschüler die das Begleitete Fahren mit 17 machen noch einige kleine Dinge mehr!

  1. Ein Passfoto von Dir, bitte in biometrischer Form (wie beim Reisepass), welches Du bitte auf das dafür vorgesehene schwarz schraffierte Feld klebst.
  2. Deinen Sehtest den Du vom Optiker ausstellen lässt (Personalausweis mitnehmen).
  3. Eine Bescheinigung über die Lebensrettenden Sofortmaßnahmen (Erste Hilfe).
  4. Den grünen Zettel, den Du bei Deiner Anmeldung bekommen hast.
    WICHTIG: Bitte darauf achten, dass auch alles unterschrieben ist!!!
  5. Kopien von Vorder- und Rückseite der Führerscheine und des Personalausweises Deiner Begleiter.
  6. Sind Deine Eltern geschieden oder ein Elternteil bereits verstorben, dann bitte die Kopie von der Scheidungsurkunde bzw. Sterbeurkunde beifügen (da das Landratsamt den Antrag erst bearbeitet wenn alle Unterschriften vorhanden sind; um unnötige Wartezeiten zu verhindern.)
  7. Solltest Du bereits einen Führerschein besitzen brauchst Du an KEINEM Sofortmaßnahmen-Kurs mehr teilzunehmen!!!!

Sind all diese Unterlagen komplett? Dann bitte den Antrag schnellstmöglich entweder von Dir oder Deinen Eltern auf der für Dich zuständigen Stadt oder Gemeinde abgeben.

 

Bei Fragen stehen wir Dir natürlich auch gerne persönlich oder telefonisch zur Verfügung.

 

 

 

GANTER Fahrschule GmbH | Fellbacher Strasse 28 | D-70736 Fellbach
Telefon: +49 711 - 514666
Mobil: +49 172 - 7483120
Telefax: +49 7151 - 902123

Internet: www.fahrschule-ganter.com
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Amtsgericht Stuttgart HRB 265104
UST-Id-Nr.: DE246075376

Geschäftsführer:
Horst W. Ganter
Edda Ganter